Ursachen für rote Augen-

Noor Health Life

  Gründe dafür-

  Infektion-

  Andere Gründe-

  Komplikationen –

  Schritte, um Schlagzeilen zu vermeiden –

  Hausmittel –

  Kokosnussöl-

  Gurke-

  Joghurt

  Optionale Maßnahmen-

  Ohne Augen können wir keine schönen Dinge auf der Welt sehen. Die Bedeutung dessen kann von denen erkannt werden, denen dieser Segen vorenthalten ist. Augen sind ein Geschenk Allahs, das sie gebrauchen können. Wir tun alles. Daher ihr Schutz und Genauso wichtig ist die Pflege, denn sie ist ein sehr empfindlicher Teil unseres Gesichts.

  Es gibt viele Augeninfektionen, an denen wir leiden können. Eine davon ist Augenrötung, bei der unsere Augen rot werden. Was sollten wir bei dieser Infektion tun und was sind die möglichen Symptome und Ursachen? Lesen Sie diesen Blog mit mir für

  Ursachen für rote Augen-

  Im Folgenden sind die Ursachen dafür, dass unsere Augen diese Infektionen bekommen:

  Eine Rötung der Augen tritt auf, wenn die Augen anschwellen oder jucken. Sie wird auch als blutunterlaufen bezeichnet.

  Gründe dafür-

  Augen sind aus verschiedenen Gründen rot

  Rauch-

  Sonnenlicht-

  Allergie-

  Kälte & Rauch-

  Bakterielle Virusinfektionen-

  Husten-

  Österreicher oder Husten können eine spezifische Ursache sein, aber die Infektion geht normalerweise in 7 oder 10 Tagen ohne Schmerzen weg.

  Infektion-

  Die schwerwiegendste Ursache für eine Rötung der Augen ist eine Augeninfektion. Die Infektion kann in jedem Teil des Auges auftreten. In diesem Fall können Schmerzen, Juckreiz und andere Sehstörungen auftreten. Wir müssen uns schützen und pflegen, wenn wir uns so fühlen. .

  Folgende Infektionen können zu Augenrötungen führen;

  Entzündung namens Blepharitis

  Entzündung der Membran, genannt Konjunktivitis oder Rötung des Auges.

  Geschwür-

  UVites –

  Andere Gründe-

  Verletzung-

  Druck auf das Auge, der auch Schmerzen verursacht, die als Glaukom bezeichnet werden.

  Juckreiz oder Verwendung von Kontaktlinsen wird als Hornhautjucken bezeichnet.

  Entzündung des weißen Teils des Auges-

  Komplikationen –

  Die meisten Ursachen für Augenrötungen stellen keine ernsthaften Komplikationen dar. Wenn Sie von dieser Infektion betroffen sind, Ihr Sehvermögen beeinträchtigt ist oder sich Ihr Sehvermögen verändert, können Sie Probleme bei der Erledigung jeglicher Arbeit haben. Dazu gehören Kochen, Arbeiten am Laptop und Wenn Ihre Augenrötung nicht innerhalb weniger Tage verschwindet, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

  Schritte, um Schlagzeilen zu vermeiden –

  Wir können unsere Augen vor Infektionen schützen, indem wir die Grundsätze der richtigen Hygiene befolgen.

  Wenn Sie vor einer Person stehen, die an dieser Infektion leidet, waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie sie getroffen haben.

  Schminke deine Augen nicht.

  Vermeiden Sie Kontaktlinsen.

  Wenn Sie Linsen verwenden, reinigen Sie diese.

  Vermeiden Sie Aktivitäten, die Österreicher verursachen.

  Verwenden Sie keine Dinge, die Juckreiz verursachen.

  Wenn Sie Staub oder Schmutz in den Augen haben und keine Augenspülung haben, waschen Sie Ihre Augen sofort mit Wasser.

  Hausmittel –

  Wir können unsere Augen auf verschiedene Weise schützen, um sie gesund zu erhalten. Wir können sie mit Hilfe von Dingen im Haus pflegen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie wir diese Infektion ausrotten können.

  Kokosnussöl-

  Es gibt viele Vorteile dieses Öls, die daraus gewonnen werden können. Es enthält entzündungshemmende und feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe, die den Augenjucken beseitigen. Tragen Sie es in Ihr Auge auf und absorbieren Sie es. Wird sich erholen

  Gurke-

  Die meiste Zeit haben wir gesehen, dass zur Kühlung der Augen, auch in Salons, ein Stück Gurke über das Auge gelegt wird. Es enthält Vitamin A, das für das Augenlicht nützlich ist. Auf das Auge auftragen, es reduziert auch den Juckreiz.

  Joghurt

  Es ist auch gut für unsere allgemeine Gesundheit.Es enthält Vitamine.Es enthält die Vitamine B, A und D.Es ist wichtig für die Beseitigung trockener Augen.Daher sollten wir es täglich verwenden.

  Optionale Maßnahmen-

  Die ultravioletten Strahlen der Sonne sind für uns sehr schädlich, daher müssen Sie beim Ausgehen eine Brille tragen.

  Verwenden Sie keine gebrauchten Linsen.

  Verwenden Sie iDarp nicht, während Sie eine andere Person verwenden.

  Bringen Sie Ihre Hände nicht in die Nähe der Augen.

  Mit diesen wenigen Methoden können wir unsere Augen schützen. Ihre Augen bleiben jedoch länger rot. Für weitere Informationen können Sie Noor Health Life per E-Mail und WhatsApp kontaktieren.  noormedlife@gmail.com

Leave a Comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s